Flüchtlinge Düsseldorf Kultur – Dr. Strahl – OB Geisel – Thomas Jarzombek – A. Laschet – Kolodochka

Zum Thema Flüchtlinge Düsseldorf Kultur leisteten Dr. Strahl, OB Thomas Geisel, MDB Thomas Jarzombek und Armin Laschet im Rahmen der Heinrich Heine Freundeskreis Verleihung der Auszeichnung für Zivilcourage an Peter Maffay deutliche Redebeiträge. Musikalisch untermalt von dem Klavierduo Kolodochka.

https://fluechtlinge-willkommen-in-duesseldorf.de/

Unsere Initiative ehrenamtlich Tätiger will helfen, ein Netzwerk in alle Stadtbezirke zu knüpfen. Auf dieser Internetseite gibt es Adressen, AnsprechpartnerInnen, Termine und reichlich Informationen zur Flüchtlingshilfe.

Sie wollen Kleidung, Hausrat, einen Kinderwagen oder einen Laptop spenden – hier finden Sie die richtige Abgabestelle.
Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren – hier bieten Verbände Fortbildungen und Fakten an und können ihr Angebot bekannt machen.
Sie wollen mit Flüchtlingen feiern, kochen oder sie einladen zu einer Veranstaltung – hier gibt es Kontaktmöglichkeiten.

Bei alledem sind wir weder eine Behörde noch eine Hilfsorganisation. Was wir als ehrenamtlich Tätige deshalb nicht leisten können: Annahme von Sachspenden Transport von Ihnen zu einem Adressaten Fachberatung, Ausbildung und Schulung von Ehrenamtlichen in der Flüchtlingshilfe

Und noch ein dezenter Hinweis: Wir bitten alle DüsseldorferInnen, SpenderInnen und sonstige UnterstützerInnen darum, nicht unangemeldet in die Wohnheime zu gehen. Auch Flüchtlinge haben eine – wenn auch geringe – Privatsphäre. Oder hätten Sie gern plötzlich Wildfremde in Ihrem Schlafzimmer stehen?

Flüchtlinge sind willkommen in Düsseldorf

Lassen Sie uns Flüchtlinge nicht nur herzlich willkommen heißen, sondern auch eine Kultur der Integration und Teilhabe schaffen. Vielen Dank, dass Sie zum Gelingen dieser Idee beitragen!

https://fluechtlinge-willkommen-in-du…

Die Flüchtlingsbeauftragte der Stadt Düsseldorf

Miriam Koch wurde von Oberbürgermeister Thomas Geisel zur ersten Düsseldorfer Flüchtlingsbeauftragten ernannt. Sie bearbeitet alle Fragen der städtischen Flüchtlingspolitik ämterübergreifend. Sämtliche Maßnahmen zur Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen werden von ihr koordiniert. Daneben erfüllt sie die Rolle der zentralen Ansprechpartnerin nach innen und außen.

Zum umfangreichen Aufgabengebiet der Flüchtlingsbeauftragten gehören neben der Leitung des Runden Tischs zum Thema Asyl auch Themen wie Unterbringung, Gesundheitsversorgung, psychosoziale Betreuung, Welcome Center, Integration in Schulen und Kitas, Arbeit in den Stadtbezirken und Öffentlichkeitsarbeit.

Die Stadt Düsseldorf und diverse Hilfsverbände sind bemüht, die neu Angekommenen gut unterzubringen. Es werden viele Freiwillige in allen möglichen Bereichen benötigt. Wer wann wo helfen kann – dazu hat die Stadt Düsseldorf eine eigene Hotline eingerichtet. Diese können Sie unter Tel. +49 (0) 211/8990009 werktäglich erreichen.

https://fluechtlinge-willkommen-in-duesseldorf.de/de/%C3%BCber-uns#Die-Fluechtlingsbeauftragte-der-Stadt-Duesseldorf

Dr. Strahl | Auszeichnung für Zivilcourage | MDB Thomas Jarzombek

One Screen App:


Scroll Screen App: